• de en
  • IMG-3661

Trotz des Regens in der letzten Nacht vor dem Turnier präsentierte sich der Südburgenlandkurs in einem sehr guten Zustand. Mehr als 80 Teilnehmer spielten tolles Golf und ließen sich auf der Labestation von der Familie Postl (Gasthof zum Hirschen) mit frisch zubereiteten Burgern verwöhnen. Fredy Benkö und sein Team servierten ein perfektes Menü zum Ausklang dieses schönen Golftages. Im Anschluss fand dann ein Charity Chipping Wettbewerb statt, wir möchten uns bei allen Teilnehmern ganz herzlich bedanken.

Ganz besonders hervorheben möchten wir die Scores unserer Bruttosieger: David Pelzmann spielte eine Par Runde (69 Schläge) und Gabriele Nesyba gewann neben der Bruttowertung mit 25 Bruttopunkten auch noch den Wanderpokal für die beste Nettoleistung (44 Punkte). Wir gratulieren allen Gewinnern recht herzlich und möchten uns beim Vorstand für die Ausrichtung dieses tollen Turniers ganz herzlich bedanken.

 

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »